Home > Reussen > Siebenbürgen > Persönlichkeiten
Reussen in Siebenbuergen - Das Dorf mit dem schiefen Turm
::: Reussen in Siebenbürgen - Das Dorf mit dem schiefen Turm :::
     ::: Suche


     ::: Navigation
     ::: Site Options

» Mailformular
» Sitemap
» Druckversion

Letzte Änderung:
July 04. 2017 16:15:59

Persönlichkeiten

Schriftsteller

  • Endre Ady (22. November 1877 in Érdmindszent, Komitat Sathmar); † 27. Januar 1919 Budapest; ungarischer Dichter
  • János Arany (2. März 1817 in Salonta; † 22. Oktober 1882 in Budapest) ungarischer Dichter
  • Hans Bergel (* 26. Juli 1925 in Rosenau; Schriftsteller und Journalist
  • Lucian Blaga (* 9. Mai 1895 in Lancrăm; † 6. Mai 1961 in Cluj), Philosoph, Journalist, Dichter, Übersetzer, Wissenschaftler und Diplomat.
  • Emil Cioran (* 8. April 1911 in Rășinari bei Hermannstadt; † 1995 in Paris)
  • Jenő Dsida (17. Mai 1907 Sathmar; † 7. Juni 1938 Klausenburg) ungarischer Dichter; Gedichte: Leselkedő Magány (1928), Jövendő havak himnusza (1923–1927) uw.
  • Zsigmond Kemény (12. Juni 1814 in Wints; † 22. Dezember 1875 in Pusztakamarás) ungarischer Schriftsteller, Politiker und Journalist.
  • Ferenc Kölcsey (8. August 1790 Szödemeter, Komitat Sathmar; † 23. August 1838 Szatmárcseke); ungarischer Dichter, Sprachreformator, Politiker und Erfasser der ungarischen Nationalhymne
  • Georg Maurer (* 11. März 1907 in Sächsisch Regen; † 4. August 1971 in Potsdam), Lyriker, Essayist und Übersetzer
  • József Nyírő (18. Juni 1889 in Székelyzsombor; † 16. Oktober 1953 in Madrid)ungarischer Schriftsteller, Journalist und Priester
  • Octavian Paler (* 2. Juli 1926 in Lisa, Kreis Făgăraș; † 7. Mai 2007 in Bukarest), Schriftsteller, Dichter und Publizist.
  • Oskar Pastior (* 20. Oktober 1927 in Hermannstadt; † 4. Oktober 2006 in Frankfurt am Main)
  • Liviu Rebreanu (* 27. November 1885 in Târlișua; † 1. September 1944 in Valea Mare)
  • Sándor Reményik (30. August 1890 in Klausenburg; † 24. Oktober 1941 ebenda) ungarischer Dichter
  • Eginald Schlattner (* 1933 in Arad) Romane: „Rote Handschuhe“, „Der geköpfte Hahn“, „Das Klavier im Nebel“
  • Dieter Schlesak (* 7. August 1934 in Schäßburg), Mitglied des Deutschen P.E.N Zentrums
  • Paul Schuster (* 1930 in Hermannstadt; † 2004 in Berlin)
  • Ioan Slavici (* 18. Januar 1848 in Siria; † 17. August 1925 in Panciu), Schriftsteller und Journalist.
  • Áron Tamási (Geb.: János Tamás) (* 20. September 1897 Farkaslaka; † 26. Mai 1966 Budapest) Romane, Novellen: Ábel a rengetegben
  • Albert Wass (Graf von Szentegyed und Czege), (* 8. Januar 1908 Válaszút; † 17. Februar 1998 Astor, Florida)

Weitere Persönlichkeiten (nach Geburtsjahr gereiht)

  • Johannes Honterus (* 1498; † 23. Januar 1549 in Kronstadt), humanistischer Gelehrter und Reformator
  • Johannes Caioni (* 8. März 1629 in Leghia, Siebenbürgen; † 25. April 1687 in Lăzarea, Siebenbürgen), Franziskanermönch, Komponist, Orgelbauer und Buchdrucker.
  • Johann Martin Honigberger (* 10. März 1795 in Kronstadt; † 18. Dezember 1869 ebenda), Arzt, Apotheker und Orientforscher.
  • Josef Haltrich (* 22. Juli 1822 in Sächsisch Regen, Siebenbürgen; † 17. Mai 1886 in Schaas, Siebenbürgen), Lehrer, Märchensammler, Volkskundler
  • Franz Obert (* 6. Oktober 1828; † 9. September 1908) war Stadtpfarrer von Kronstadt, Schriftsteller, Schulreformer und Politiker.
  • Christian Friedrich Maurer (* 26. Januar 1847 in Agnetheln in Siebenbürgen; † 26. November 1902 in Landau in der Pfalz), Historiker, Theaterautor und Gymnasialpädagoge
  • Arthur Arz von Straußenburg (* 16. Juni 1857 in Hermannstadt; † 1. Juni 1935 in Budapest), 1917 / 1918 letzter Generalstabschef der k.u.k. Armee
  • Oswald Thomas (* 7. Juli 1882 in Kronstadt, Rumänien; † 13. Februar 1963 in Wien), Astronom und Universitätsprofessor
  • Hermann Oberth (* 25. Juni 1894 in Hermannstadt; † 28. Dezember 1989 in Nürnberg), Physiker und Raumfahrtpionier
  • Brassaï (bürgerlich Gyula Halász; * 9. September 1899 in Kronstadt/Brassó; † 11. Juli 1984 in Nizza), Fotograf
  • Ernő Grünbaum (* 29. März 1908 in Großwardein; † 194* im Konzentrationslager), Maler des Kubismus und Expressionismus
  • Arnold Graffi (* 19. Juni 1910 in Bistritz; † 30. Januar 2006 in Berlin), Arzt an der Charité in Berlin und wissenschaftlicher Pionier auf dem Gebiet der Krebsforschung
  • Richard Kepp (* 7. Februar 1912 in Hermannstadt; † 5. Februar 1984 in Bremen), Gynäkologe und Geburtshelfer, Professor und von 1965 bis 1966 Rektor der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Friedrich von Bömches (* 27. Dezember 1916 in Kronstadt; † 2010), Maler, Grafiker und Fotograf
  • Peter Maffay (* 30. August 1949 in Kronstadt, als Peter Alexander Makkay) geboren ist ein deutscher Sänger und Rock-Musiker.

     ::: News aus der SbZ
     ::: Wetter